KLEIDERSCHRANK LEEREN UND KONTO FÜLLEN FÜR #lazychicks

 

aka wie ich meine alte Kleidung verkaufe ohne wirklich was zu tun.

Jeder hat irgendwas im Kleiderschrank, das er nicht mehr trägt. Und 90% nehmen sich vor das dann irgendwann mal zu verkaufen. Und dann ist man zu faul ausm Bett zu hüpfen und das Zeug rauszulegen. Und zu fotografieren. Und hochzuladen. Und noch zu beschreiben. Und dann die ganzen „tauschen??“-Nachrichten. #ichbrauchedeineklamottennicht #ichbrauchedeingeld Und das ist die Geschichte wie mein Kleiderschrank zu voll, und mein Kontostand zu niedrig blieb. Bis eines Tages eine e-mail von maedchenflohmarkt.de in mein E-Mail Fach flatterte. Weiterlesen

pretty girls do eat.

DSC_0672

DE & EN

Heute ist Donnerstag. Ich habe eigentlich schon Dienstag angefangen diesen Post zu schreiben und hatte auch schon eine gute Stange Text mit Geblubber aus meinem Leben erschaffen, aber wie das Schicksal es wollte zieh ich mir genau in diesen Moment zufällig (nach GNTM schaltete eine Freundin noch flink VOX ein um das Ende von „Der Teufel trägt Prada“ zu sehen und danach kam:) eine Dokumentation rein und muss da mal mein Senf zu abgeben.

Weiterlesen