6 MONTHS AU PAIR IN THE USA – 6 THINGS I’VE LEARNED. SO FAR.

WAAAAAAAAAAAAAAAAAS geht denn bitte bei der Zeit? Muss sich verzählt haben oder so, das hier fühlt sich sicherlich noch nicht wie 6 Monate an. Sind’s aber. Hab mehrfach nachgezählt. So langsam realisiert man, dass man tatsächlich eines Tages diesen Ort wieder verlässt. Und dass man sein Kind hier wieder verlässt. Alles hat sich verändert und alles wird sich bald wieder verändern. Und nach 6 Monaten realisiert man dann auch irgendwann plötzlich, ganz ohne Vorahnung, dass man sich selber auch verändert hat.

(scroll down for english version) Weiterlesen

the 16 best things that happened in my life in 2016 – part 1

Even though this year was shitty for the world, it was beyond aweome for me. A lot has happened this year, a lot of major changes, a new chapter in life. This year was big, this year made me grow. This year had it’s downs but these are overpainted with all the highs and all the moments filled with bright smiles and loud laughs, sunrises and sunsets, goodbyes and lots of hellos, memories that will forever be engraved in my soul. This year I got soaked to the skin with emotion, and I want to share it with you. Here’s my 2016. Weiterlesen

go eat a burger.

 

fghj

scroll down for english version

Mein Papa ist 52 Jahre alt (glaube ich, hab aufgehört zu zählen), macht kein Sport, ist anti-vegan und pro „alles andere in Massen“. Meine Mutti hasst es mit ihm in Hotels mit Frühstücksbuffet zu gehen, weil er so lange isst, dass sie eigentlich gleich zum Mittagessen sitzen bleiben können. Und mein Papa hat ein Sixpack und dünnere Beine als Heidi Klum. Thigh Gap inklusive. Weiterlesen