{DE & EN} #10minutes easiest hclf pumpkin sweet potato soup EVER

scroll down for english version

Okay, das ist eine Lüge. Dieses Rezept dauert nicht 10 Minuten, sondern eher 12, oder sogar 15, je nachdem wie schnell ihr im schneiden seid ( LIEBER LANGSAM, eine schnelle Suppe ist es nicht wert ein paar Finger zu verlieren). Trotzdem ist diese Suppe unglaublich einfach, aber mega lecker und auch noch gesund! Diese Suppe wird dich während der kalten Wintermonate aufwärmen, dir ein kuscheliges Herbstgefühl durch den Kürbisgeschmack geben und dich mit den Vorzügen einer Süßkartoffel warm halten. Wenn das nicht mal Suppe in Perfektion ist, dann weiß ich auch nicht. Eventuell habe ich auch den ganzen Topf auf einmal gegessen….

pumpkin sweet potato 1

Du brauchst:

  • 1 Hokkaido Kürbis
  • 1 mittlere oder eine große Süßkartoffel (ist eigentlich egal)
  • Wasser
  • Gewürze: getrockneter Basilikum, Paprika, Pfeffer, (Salz)
  • optional: etwas Kokosnussmilch

Kein Witz. Mehr brauchst du wirklich nicht.

So geht’s

Entferne die Schale vom Kürbis (ja ich weiß, die kann man eigentlich mitessen, aber in diesem Rezept würde ich euch raten sie wegzulassen), kratz die Kerne heraus und schneide das Kürbisfruchtfleisch in Würfel. Nun schäle auch die Süßkartoffel und schneide sie in ungefähr gleich große Würfel. Koche beides in einem großen Topf bis sie leicht zu durchstechen sind. Gieß das Wasser ab, aber fang etwas auf, was du dann zusammen mit dem gekochten Kürbis und der gekochten Süßkartoffel in den Mixer tust. Lass den Mixer auf hoher Stufe laufen, bis alles zerkleinert wurde. Gib zwischendurch immer etwas Wasser dazu bis die gewünschte Konsistenz erreicht wurde. Nun fügst du noch Gewürze nach deinem Geschmack hinzu und kannst optional auch noch etwas Kokosnussmilch unterrühren, was ich persönlich super gerne mag. Erhitze die Suppe im Topf nochmal und schon bist du fertig – Guten Appetit! 🙂

pumpkin sweet potato 2


ENGLISH

Okay, this is a lie. It’s not a 10 minute recipe, more like 12 minutes.. or even 15 minutes, depends how fast you chop ( GO SLOW, a quick soup isn’t worth losing a finger). Still, this soup is insanely easy, yet so delicous and healthy as well! This soup will warm you up during the cold winter months, will give you a autumn feeling through that awesome pumpkin taste and will keep you fit with sweet potato. If that isn’t soup perfection then what is? I may or may not ate the whole pot in one sitting…

pumpkin sweet potato 1

You need: (for 2 servings)

  • 1 hokkaido pumpkin
  • 1 medium-large sweet potato (doesn’t really matter)
  • spices: dried basil,  paprika, pepper, (salt)
  • water
  • optional: coconut milk

no joke. that’s literally all you need.

pumpkin sweet potato 2

instructions:

Remove peel and seeds from pumpkin and cut into chunks. Peel sweet potato and cut similar. Cook both in a large pot in boiling water until easy to stick through. Drain, but save some of the water. Transfer to a blender, add some of the cooking water and blend until smooth. Add more water until you reach your preferred creaminess. Add spices according to your taste. Optional: add some coconut milk to the soup for a light coconut taste, transfer back to the pot and heat it up again. Enjoy!


Love, Kim xx

instagram @shadesofkim whoiskim@gmx.de loudxjoy.tumblr.com
IG @shadesofkim
whoiskim@gmx.de
loudxjoy.tumblr.com

6 Gedanken zu “{DE & EN} #10minutes easiest hclf pumpkin sweet potato soup EVER

  1. I tried an it was perfect! After a rainiy day I arrived at home and the warm soup was a great snack! 🙂 …best wishes from levico terme and thanks for the recipe! :)) Pia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.