the do’s and don’ts of packing for one year

DSC_0004

scroll down for english version

Hachja, die schrecklichste Aufgabe bevor man sein Au Pair Jahr antritt. Das wunderbare Kofferpacken. So gut wie jedes der Mädels, die ich in der Training School kennengelernt habe, lagen beim ersten Packen weit über der 23kg Grenze. Dann wurde umgepackt, ausgepackt, neu gepackt, Platz mit Vakuumbeuteln geschaffen, etwas ins Handgepäck gestopft und die schwersten Sachen angezogen. Und dann gabs noch mich, ich hatte 18kg am Start. Weiterlesen