hello, it’s me, i was wondering if after all this time you’d like to read

 ICH BIN ZURÜCK! Nach 3 Monaten Blogpause, fast 4 Monaten kein regelmäßiges Posten auf Instagram, ungefähr 14 Containern Cookie Dough, zwei Tüten Manner Schnitten, ein kleines bisschen mehr Fett, vielen Naps und 4 angefangenen Serien kehre ich in euer Leben zurück. You’re welcome. Und hier habt ihr nun einen mehr als 1000-wörtigen Bericht darüber, wie ihr zu diesem Glück gekommen seid. Weiterlesen

go eat a burger.

 

fghj

scroll down for english version

Mein Papa ist 52 Jahre alt (glaube ich, hab aufgehört zu zählen), macht kein Sport, ist anti-vegan und pro „alles andere in Massen“. Meine Mutti hasst es mit ihm in Hotels mit Frühstücksbuffet zu gehen, weil er so lange isst, dass sie eigentlich gleich zum Mittagessen sitzen bleiben können. Und mein Papa hat ein Sixpack und dünnere Beine als Heidi Klum. Thigh Gap inklusive. Weiterlesen

pretty girls do eat.

DSC_0672

DE & EN

Heute ist Donnerstag. Ich habe eigentlich schon Dienstag angefangen diesen Post zu schreiben und hatte auch schon eine gute Stange Text mit Geblubber aus meinem Leben erschaffen, aber wie das Schicksal es wollte zieh ich mir genau in diesen Moment zufällig (nach GNTM schaltete eine Freundin noch flink VOX ein um das Ende von „Der Teufel trägt Prada“ zu sehen und danach kam:) eine Dokumentation rein und muss da mal mein Senf zu abgeben.

Weiterlesen

TUMBLR TUESDAY: when the boys come

Heute zeige ich euch eins meiner allerliebsten längeren Tumblr-Gedichte, geschrieben von Caitlyn Siehl, die ohne Witz meiner Meinung nach eine der talentiertesten Writer überhaupt ist. Ihr solltet ihrer Seite unbedingt mal einen Besuch widmen! Ich lese ihre Gedichte schon seit Jahren und ich kann mich in so vielen wiederfinden.

Today I want to show you one of my most favourite long tumblr poems written by Caitlyn Siehl, a more than just talented writer. This was the first poem I ever read of her and I absolutely fell in love with her poems. You should definitely check out her page. I read her poems since years now and I can find pieces of myself in so many of them.  Weiterlesen